Dankt und betet für die Heimkehrer

13/02/2019 Den ganzen Tag

„Und er wird den Nationen ein Feldzeichen aufrichten und die Vertriebenen Israels zusammenbringen, und die Verstreuten Judas wird er sammeln von den vier Enden der Erde“ (Jesaja 11,12). Noch wichtiger als der Zustrom der
Touristen ist die Rückkehr der Juden in das ihnen verheißene Land. Jedes Jahr kehren Tausende aus verschiedenen Ländern zurück. Zugleich aber sind auch noch viele Millionen über die ganze Welt zerstreut – vor allem in den Vereinigten Staaten, Südafrika, dem Vereinigten Königreich, Frankreich und Russland. Dankt, dass jährlich
so viele Juden zurückkehren dürfen und betet, dass dies weiterhin möglich sein wird.

Menü schließen